Pantherophis guttatus

Kornnatter? Mensch, was schreib ich denn da?

Also ich glaube einen Haltungsbericht kann ich mir sparen!:-)

 

Deswegen möchte ich diese Zeilen einem Kornnatterkerl namens Lenni widmen.

Lenni ist, gelinde ausgedrückt mit Vorsicht zu genießen und er wäre auch keine Anfängerschlange!

 

 

Lenny mal relativ entspannt.
Lenny mal relativ entspannt.

Ich verfahre mit ihm......wenn überhaupt möglich, genauso wie mit meinen anderen Kornnattern.

Zum Fressen kommt er aus seinem Terra.....rein ins Faunarium.

Seine Fresszeiten habe ich ca. 1-2 h vorverlegt. Das Licht ist noch an, er meistens noch etwas verschlafen und die ganze Sache ist für alle Beteiligten wesentlich streßfreier.

 

Ein Handling in den Abendstunden ist schier unmöglich! Er beißt blitzschnell zu und beruhigt sich auch hinterher nur sehr schwer! Da wird gezischt und gerasselt was das Zeug hält!

Bei einer Fütterung kam er schon, oben an der Pinzette vorbei aus der Box geschossen und hat mich am Backen erwischt! Bisschen kobramäßig!:-)

 

Ich möchte hier wirklich niemanden den Spaß an der sog. 'Einsteigerschlange Nummer 1'  verderben, sondern einfach nur darauf hinweisen, daß es eben auch Charaktertiere unter den Kornnnattern gibt!......ach ja, und ER ist einfach mein Liebling!:-)

 

 

Als Literatureinstieg zum Thema Kornnatter empfehle ich das Buch DIE KORNNATTER von KRITON KUNZ aus dem NTV Verlag

 

Schlangenfütterung 1
Für alle die es einmal interessiert wie Kornnattern fressen habe ich eine Fütterung meines adulten Amelanistischen Weibchens gefilmt. Hier Teil 1.
Schlangenfütterung1.MOV.mov
QuickTime Video Format 388.1 KB
Schlangenfütterung 2
Hier Teil 2.
Viel Spaß beim Anschauen.
Schlangenfütterung2.MOV.mov
QuickTime Video Format 386.2 KB

Wir sind jetzt auch auf Facebook! Wenn euch die Seite gefällt, dann besucht uns doch mal und werdet unsere Freunde.

Börsentermine:


Aktuell keine Termine